Potenzialanalyse Kompetenz Kompass

Die Potenzialanalyse Kompetenz Kompass richtet sich an Menschen die den Impuls haben, sich selbst und ihre Wirkung im Zusammenspiel mit anderen näher betrachten zu wollen. Der Kompetenz Kompass ist ein Tool zur Selbst- und Fremdanalyse der Ausprägungen von sechs Kompetenzbereichen (Selbst-, Sozial-, Führungs-, Methoden-, Fach- und Strategiekompetenz). Diese sind Teil der inneren Motivation und ergeben im Zusammenspiel die Leistungsbereitschaft und das Leistungsvermögen eines Menschen.

Nutzen

Die Potenzialanalyse Kompetenz Kompass gibt eine Standortbestimmung für die persönliche Weiterentwicklung. Mit dem Erkennen der Bedürfnisse und Motive und der Einschätzung der Kompetenzen hat der Klient die Möglichkeit:

  • Ziele zu reflektieren.
  • Stärken und Schwächen zu erkennen.
  • Zu entscheiden, welche Stärken künftig weiter gestärkt werden sollen und welche Stärken mögliche Schwächen ausgleichen.
  • Zu überlegen, ob sich der Klient aus eigener Kraft weiter entfaltet oder die Unterstützung durch andere sucht.
  • Das Selbstbewusstsein und Verantwortungsgefühl zu stärken und daraus innere Motivation zu gewinnen.
  • Zu entscheiden, ob das Reflektieren der Ergebnisse zu neuem Denken, wirklichem Wollen und nachhaltigem Handeln führt.
  • Die Grundlage zu schaffen, sich mit einzelnen Menschen, Gruppen oder Teams leichter zu identifizieren und die Motivation zu mehr Miteinander auszubauen.
  • Für Vorhaben, Unternehmungen oder die Organisation in der der Klient mitwirkt, persönlichen Mehrwert und ebenso den Mehrwert des Unternehmens zu steigern.

Den Potenzialanalyse Kompetenz Kompass ist erhältlich folgende Einsatzgebiete:

  • Unternehmen, die das Tool als “360° Feedback-Tool” für Führungskräfte, Spezialisten, Projektleiter etc. nutzen möchten.
  • Berufsstarter” zur Selbst- und Fremdeinschätzung 21 beruflicher benötigter Kompetenzen
  • “Individual” für Einzelpersonen, die ihre Stärken und Kompetenzen in einem Coachinggespräch reflektieren möchten.

Die Ergebnisreports enthalten den Mittelwert und/oder den Streuungswert jeder Beurteiler-Gruppe und Kompetenzfeld als anschauliche Grafiken, die eine optimale Basis für ein anschließendes Auswertungsgespräch mit einem Coach/Berater/Trainer ermöglichen.

Die Ergebnisse der Selbst- und Fremdbeurteilung sollten mit den verschiedenen Personengruppen mit Hilfe eines Coachs/Beraters und/oder Trainers besprochen werden. Wenn Sie unsere Unterstützung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ein Auswertungsgespräch ist auch telefonisch oder über Skype möglich.

Kundenstimmen

Schon der erste Kontakt zu Frau Gilliar war sehr angenehm und mir war sofort klar, dass ich bei ihr an der richtigen Stelle bin. Bereits beim Ausfüllen des “Kompetenz Kompasses Individual” wurde mir einiges bewusst. Das folgende Analysegespräch und die klare und strukturierte Vorgehensweise von ihr haben mir in kurzer Zeit aufgezeigt, meine “akuten” Schwächen wieder in Stärken wandeln zu können… Klasse!”

Pia Kurzawa, Darmstadt, 2016